Premiere an der HFH

Die Realisation des Films «Mein Weg in die Welt» war Teil der Masterarbeit von Christoph Siebenhaar. Er hat 2017 den Masterstudiengang Sonderpädagogik an der HfH abgeschlossen.  Mit der Premiere am 21. März 2018 soll der Film einem breiteren Publikum zugänglich gemacht werden. Zusammen mit dem ersten Film «Mein Weg zur Sprache» von 2007 wird die bilinguale Entwicklung eines hörbeeinträchtigten Kindes während Kindheit und Pubertät dokumentiert. Der zweite Film versucht persönliche Erfahrungen in einen allgemeingültigen Kontext zu stellen.

Folgende Themen werden angesprochen und diskutiert: —

Integration / Separation —

Chancen und Grenzen technischer Hilfsmittel —

Identität —

Berufswahl —

Situation von Geschwistern hörbeeinträchtigter Kinder

 

Nach der Filmvorführung ist Zeit für Fragen und Austausch vorgesehen. Im Anschluss an die Veranstaltung findet ein Apéro statt.

 

Begrüssung  Barbara Fäh, Prof. Dr., Rektorin

Realisation  Daniel Jucker, lic. phil. Daniela Nussbaumer, Prof. Dr. Heidi Stocker, lic. phil.

Referierende  Christoph Siebenhaar Tanja Siebenhaar-Kindler

 

Zeit  Mittwoch, 21. März 2018, 18.00 bis ca. 20.00 Uhr

Ort  Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik, Aula 100, Schaffhauserstrasse 239, 8057 Zürich www.hfh.ch/lageplan
Eintritt frei.

Anmeldung bitte an diz@hfh.ch bis 8. März 2018. 
HfH